Ein Team,
Eine Leidenschaft.

Autovirtuell AG

Der virtuelle Motorsport erlebt seit mehreren Monaten eine explosionsartige Entwicklung bei jungen und jung gebliebenen Motorsportfans.

Es ist das Ziel, die autovirtuell AG zum Ansprechpartner für alle Simracing-Bereiche in der Ostschweiz zu machen. Neben dem virtuellen Autorennsport bieten die aktuellen Simulationsmodelle auch ein grosses Potential für eine Steigerung der Fahrsicherheit im «normalen» Strassenverkehr.

Somit richtet sich autovirtuell an das motorsportbegeisterte Publikum und im Bereich der Fahrsicherheit praktisch an alle Autofahrer:innen.

Die Aktiengesellschaft mit dem Namen autovirtuell AG wurde am 15. Juli 2021 gegründet. Trägerschaften sind die Privatpersonen Fredy Lienhard und Christian Mettler sowie der Automobil Club der Schweiz (ACS) Sektion Thurgau.

Autovirtuell AG

Der virtuelle Motorsport erlebt seit mehreren Monaten eine explosionsartige Entwicklung bei jungen und jung gebliebenen Motorsportfans.

Es ist das Ziel, die autovirtuell AG zum Ansprechpartner für alle Simracing-Bereiche in der Ostschweiz zu machen. Neben dem virtuellen Autorennsport bieten die aktuellen Simulationsmodelle auch ein grosses Potential für eine Steigerung der Fahrsicherheit im «normalen» Strassenverkehr.

Somit richtet sich autovirtuell an das motorsportbegeisterte Publikum und im Bereich der Fahrsicherheit praktisch an alle Autofahrer:innen.

Die Aktiengesellschaft mit dem Namen autovirtuell AG wurde am 15. Juli 2021 gegründet. Trägerschaften sind die Privatpersonen Fredy Lienhard und Christian Mettler sowie der Automobil Club der Schweiz (ACS) Sektion Thurgau.

Kennenlernen

Unser Team

autovirtuell zeigt zukunftsorientierte Ausbildung und neue Trainingsmethoden in einem Simulator auf.

Im Bereich RACING bietet autovirtuell eine grosse Auswahl an Unterhaltung, Spass und Emotionen rund um den Automobilrennsport an. Echtes Rennfeeling ohne Verletzungsgefahr und ohne finanzielles Risiko wie bei Unfällen auf der «echten» Rennstrecke.

FAHRSICHERHEIT ist der zweite Bereich im Angebot. Die beinahe unvorstellbare Realitätsnähe im Simulator ergibt unendlich viele Simulationsmodule im allgemeinen Strassenverkehr. autovirtuell verfolgt das Ziel, einen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit auf unseren Strassen zu leisten. Die Fahrübungen im Simulator sind zudem wesentlich klimaneutraler und günstiger als Fahrten im realen Verkehr.

Wir heissen Sie herzlich willkommen bei autovirtuell Romanshorn auf dem Areal der Autobau Erlebniswelt.

Unsere Crew

autovirtuell, ein Ort der Begegnung für Freunde der Mobilität im Auto.

Christian Mettler

Geschäftsleitung / Ex Rennfahrer und SIM-Racer

Kann man im Pensionsalter mit den jungen SIM-Racern mithalten? Diese Frage kann ich beantworten und kenne ein Rezept: Training, Training, Training…

Die Förderung der Verkehrssicherheit im Simulator ist ein ganz wichtiger Bestandteil und wird bei uns GROSS geschrieben. Machen Sie den Test!

Christof Papadopoulos

Administration

Als Geschäftsführer des ACS Thurgau freue ich mich, zusammen mit meinem Team die Sekretariatsaufgaben für die autovirtuell AG zu übernehmen.

Das Angebot von autovirtuell ist zukunftsorientiert, ergänzt das Tätigkeitsgebiet des ACS und bringt einen weiteren Mehrwert für unsere Mitglieder.

Thomas Schmid

Instruktor / Coaching / Schweizermeister im SIM-Racing, Bergrennen und Rallye

Seit meinem fünften Lebensjahr befasse ich mich mit dem Simulator-Rennsport. Meine Erfolge im «echten» Autorennsport waren nur möglich durch sehr intensives Training im Simulator.

Sascha Langenberger

Instruktor / Leitung Technik / SIM-Racer

«Für mich steht die Förderung des Simracings im Vordergrund. Mit dem Sport Simracing möchte ich neue Personen mit dieser «Sucht» anstecken.»

Joel Burgermeister

Instruktor / Coaching / aktiver Rennfahrer

Meine Motorsportbasis habe ich im Kart-Rennsport erlernt. Aktuell fahre ich internationale Bergrennen im In- und Ausland und bereite mich jeweils im Simulator, vor allem im Bereich der Streckenkenntnisse, auf die Rennen vor.

Leidenschaftliche

Partner

Autobau Erlebniswelt

Die autobau erlebniswelt zeigt die spektakuläre und einmalige Autosammlung von Fredy Lienhard. Ob Oldtimer oder High-End-Sportwagen, hier findet jeder seinen Favoriten.

ACS Thurgau

Automobile Leidenschaft wird beim ACS Thurgau seit über 100 Jahren grossgeschrieben. Sie ist die DNA unseres Clubs. Wir engagieren uns deshalb im Motorsport, bei Classic-Events, bei der Fahrsicherheit und neu auch beim SIMRACING.

RacingFuel Academy AG

Mit der Passion des Rennfahrens wurde die RacingFuel Academy AG gegründet und produziert seitdem den «World’s Fastest Simulator» made in Switzerland.

Race-Centers

Ein Platz für alle Racing-Centers – «powered by RacingFuel Academy AG».

Autobau Erlebniswelt

Die autobau erlebniswelt zeigt die spektakuläre und einmalige Autosammlung von Fredy Lienhard. Ob Oldtimer oder High-End-Sportwagen, hier findet jeder seinen Favoriten.

ACS Thurgau

Automobile Leidenschaft wird beim ACS Thurgau seit über 100 Jahren grossgeschrieben. Sie ist die DNA unseres Clubs. Wir engagieren uns deshalb im Motorsport, bei Classic-Events, bei der Fahrsicherheit und neu auch beim SIMRACING.

RacingFuel Academy AG

Mit der Passion des Rennfahrens wurde die RacingFuel Academy AG gegründet und produziert seitdem den «World’s Fastest Simulator» made in Switzerland.

Race-Centers

Ein Platz für alle Racing-Centers – «powered by RacingFuel Academy AG».

Hier findet Sie alle Simulatorcenter, die an der Swiss Simracing Series teilnehmen.

Hier steht ein Titel

Hereinspatziert

Hier kommt ein 360 Grad Bild

zu den Angeboten